Beschreibung Heilig-Kreuz-Kirche Loffenau

Der Erbauer dieses Instrumentes ist zweifelsohne eine der bedeutendsten Lichtgestalten der Orgelbaugeschichte gewesen. Wie kaum ein zweiter Meister hat er im 19. Jahrhundert Meilensteine gesetzt und Entwicklungen voran getrieben. Bei der Restaurierung / Rekonstruktion 2004 wurden die 1966 entfernten originalen Pedalladen rekonstruiert ebenso der verschollene Spieltisch. Die Windversorgung wurde wieder durch 4 Kastenbälge rekonstruiert, wobei auf die Einrichtung eines üblichen Schleudergebläses verzichtet wurde. Der Orgelwind kann wieder wie original mechanisch getreten werden oder vier Elektromotoren übernehmen auf elektrischen Wege die Arbeit des Kalkanten.

>> zurück